Der Hochfels bei Mehlingen - Naturdenkmal oder verkannte Stätte der Vorzeit?

HochfelsBis heute herrscht die Auffassung vor, der Hochfels sei ein natürlich entstandenes Felsengebilde. Lediglich der ehemalige Stadtarchivar von Kaiserslautern, Heinz Friedel, hat in seinem Büchlein „Caesar, Kelten, Kaiserslautern“ bereits 1987 die Auffassung vertreten, dass es mit dem Hochfels etwas Besonderes auf sich hat und man ihn einmal untersuchen sollte.


Man muss sich die Situation vor Ort nur einmal genau ansehen, dann erkennt man, dass die Annahme einer natürlichen Entstehung in der Tat eher unwahrscheinlich ist.

 

Weiterlesen: Der Hochfels bei Mehlingen - Naturdenkmal oder verkannte Stätte der Vorzeit?

Pfalz Migration

Pfalz Volkskunde

Heimat-Pfalz.de benutzt Cookies, um seinen Lesern das beste Webseiten-Erlebnis zu ermöglichen. Außerdem werden teilweise auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Weiterführende Informationen erhalten Sie in der Datenschutzerklärung von Heimat-Pfalz.de.
Impressum Ok Ablehnen