Surf-Tip

Apache HTTP Server Test Page powered by CentOS

Apache 2 Test Page
powered by CentOS

This page is used to test the proper operation of the Apache HTTP server after it has been installed. If you can read this page it means that the Apache HTTP server installed at this site is working properly.


If you are a member of the general public:

The fact that you are seeing this page indicates that the website you just visited is either experiencing problems or is undergoing routine maintenance.

If you would like to let the administrators of this website know that you've seen this page instead of the page you expected, you should send them e-mail. In general, mail sent to the name "webmaster" and directed to the website's domain should reach the appropriate person.

For example, if you experienced problems while visiting www.example.com, you should send e-mail to "webmaster@example.com".

If you are the website administrator:

You may now add content to the directory /var/www/html/. Note that until you do so, people visiting your website will see this page and not your content. To prevent this page from ever being used, follow the instructions in the file /etc/httpd/conf.d/welcome.conf.

You are free to use the images below on Apache and CentOS Linux powered HTTP servers. Thanks for using Apache and CentOS!

[ Powered by Apache ] [ Powered by CentOS Linux ]

About CentOS:

The Community ENTerprise Operating System (CentOS) Linux is a community-supported enterprise distribution derived from sources freely provided to the public by Red Hat. As such, CentOS Linux aims to be functionally compatible with Red Hat Enterprise Linux. The CentOS Project is the organization that builds CentOS. We mainly change packages to remove upstream vendor branding and artwork.

For information on CentOS please visit the CentOS website.

Note:

CentOS is an Operating System and it is used to power this website; however, the webserver is owned by the domain owner and not the CentOS Project. If you have issues with the content of this site, contact the owner of the domain, not the CentOS Project.

Unless this server is on the centos.org domain, the CentOS Project doesn't have anything to do with the content on this webserver or any e-mails that directed you to this site.

For example, if this website is www.example.com, you would find the owner of the example.com domain at the following WHOIS server:

http://www.internic.net/whois.html

Heimat-Pfalz.de benutzt Cookies, um seinen Lesern das beste Webseiten-Erlebnis zu ermöglichen. Außerdem werden teilweise auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Weiterführende Informationen erhalten Sie in der Datenschutzerklärung von Heimat-Pfalz.de.

Unsere Empfehlungen

Der Nordpfälzer Geschichtsverein e.V.

Der Nordpfälzer Geschichtsverein wurde 1904 als „Geschichtsverein auf heimatkundlicher Basis“ in Rockenhausen gegründet. Er ist in Rockenhausen ein fest etablierter Verein, der neben der Veröffentlichung von regionalhistorisch orientierten Schriften und Veranstaltungen auch das von ihm gegründete Nordpfälzer Heimatmuseum betreut. Mit seiner Arbeit möchte der Nordpfälzer Geschichtsverein einen Beitrag zur Förderung der örtlichen Geschichtsforschung leisten. Jährlich veranstaltet der Verein seit 1982 ein Symposion am Nordpfälzer Herbstfest mit Vorträgen zur Regionalgeschichte, daneben werden jährlich mindestens drei Exkursionen angeboten. Anlässlich der Jahreshauptversammlung finden Vorträge und Führungen statt. Vor allen Dingen möchte der Verein junge Forscher und Wissenschaftler unterstützen, die sich mit der Aufarbeitung der neueren und neuesten Geschichte der Nordpfalz in Verbindung mit dem Zeitgeschehen in der Bundesrepublik und der übrigen Welt beschäftigen.

Erster Vorsitzender des Vereins ist der Landrat des Donnersbergkreises, seit 1992 somit Winfried Werner aus Kirchheimbolanden. Zweiter und geschäftsführender Vorsitzender ist seit 1987 Edgar W. Fried, Rockenhausen; Schriftführer seit 1992 Werner Rasche aus Winnweiler. Kassenwart ist Erich Herr, Rockenhausen; Schriftleiter und Museumsleiter seit 1986 Egon Busch aus Rockenhausen. Ehrenmitglied Armin Engel, Rockenhausen, leitet seit 1959 Bücherei und Archiv des Vereins.

Das Nordpfälzer Heimatmuseum

Das Museumsgebäude wurde 1926 erbaut, der Vorgarten 1930 angelegt. 1959 wieder geöffnet, wurde der Bau 1989 renoviert. Durch den Einbau eines Aufzugs entspricht das Museum modernen Ansprüchen der Barrierefreiheit. Auf zwei Stockwerken mit insgesamt 450 m² Ausstellungsfläche zeigt der Nordpfälzer Geschichtsverein Zeugnisse der Vor- und Frühgeschichte, der römischen Siedlungsperiode, der Territorialgeschichte und des Bergbaus seit dem Mittelalter sowie der Geschichte des ehemaligen Landkreises Rockenhausen. Neben einer umfangreichen Sammlung gusseiserner Öfen der Firma Gienanth sind Exponate des alten Handwerks, der Landwirtschaft und der Imkerei Bestandteil der Dauerausstellung.

In der Vorgartenanlage präsentiert sich dem Besucher eine der bedeutendsten Brunnenanlagen nördlich der Alpen, der 1911 bei Katzenbach aufgefundene Römerbrunnen. Darüber hinaus verfügt das Museum über eine Bibliothek mit historischen und volkskundlichen Publikationen seit dem 16. Jahrhundert. Ergänzt wird diese Sammlung durch ein Archiv, das Druckwerke, Akten und Urkunden, Handschriften und Schultagebücher aufgelassener Schulen der Nordpfalz umfasst. Jährlich erweitern zwei bis drei Sonderausstellungen und die Teilnahme an Veranstaltungen wie der Nacht der Museen das Angebot des Nordpfälzer Heimatmuseums.

Publikationen des Nordpfälzer Geschichtsvereins, aktuelle Sonderausstellungen und Jahresprogramm 2010:

Neben den seit 1904 erscheinenden Nordpfälzer Geschichtsblättern - Beiträgen zur Heimatgeschichte publiziert der Verein auch Sonderdrucke, kleinere Veröffentlichungen und umfangreichere Dokumentationen.

Das aktuelle Programm des Vereins und des Museums sowie die erhältlichen Schriften finden Sie unter unserem Auftritt bei www.regionalgeschichte.net Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Kontakt: Edgar W. Fried (06361-7335), Egon Busch (06361-1089, (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!), Timo Scherne (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!)

Pfalz Migration

Pfalz Volkskunde

Heimat-Pfalz.de benutzt Cookies, um seinen Lesern das beste Webseiten-Erlebnis zu ermöglichen. Außerdem werden teilweise auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Weiterführende Informationen erhalten Sie in der Datenschutzerklärung von Heimat-Pfalz.de.
Impressum Ok Ablehnen